Fachinfos: Verhalten

 

Jung und Alt - Besonderheiten bei Welpen und Senioren

Welpen - Junge Hunde, Junge Katzen

Wer ein Jungtier aufnimmt, trägt eine große Verantwortung: Die Bedingungen, unter denen ein junger Hund oder eine junge Katze aufwächst, prägen das Tier sein Leben lang. Damit Welpen optimal versorgt werden, sollten sich Tierbesitzer über Haltung, Ernährung und Pflege informieren. Auch die erfolgreiche Erziehung setzt einiges an Wissen voraus. In diesem, vom "Der praktische Tierarzt" herausgegebenen, Heft finden Sie fundierte Informationen für die erste gemeinsame Zeit.

Mehr lesen

Der alte Hund, die alte Katze

Dank der guten medizinischen Versorgung werden Haustiere heutzutage deutlich älter als noch vor einigen Jahren. Für uns Menschen bringt das viel Freude, oft aber auch viele Fragen mit sich. Lesen Sie, wie Vorsorgeuntersuchungen, eine sorgfältige Pflege, die richtige Ernährung und Zuwendung Tieren helfen, auch im Alter fit zu sein. Dieses Heft wird herausgegeben von "Der praktische Tierarzt".

Mehr lesen

D.O.Q.-Test 2.0 Testcenter

Seit September 2012 sind wir registriertes Testcenter für den theoretischen Teil des D.O.Q.-Test 2.0.

Aktueller Hinweis: Seit 2016 gilt in Schleswig-Holstein ein neues Hunde-Gesetz. Dieses sieht eine Sachkundeprüfung vor, die über die Anforderungen des D.O.Q.-Testes 2.0. hinausgehen!
Aber keine Angst: Wir bieten Ihnen auch diese erweiterte Prüfung samt Schulung an!

 

Hunde tun Menschen gut!

Das ist mittlerweile nicht nur unter Hundehaltern hinlänglich bekannt, sondern in zahlreichen Studien wissenschaftlich belegt.
Hunde haben einen positiven Einfluss auf Lebensqualität und Gesundheit und werden als Helfer für kranke und behinderte Menschen eingesetzt. Sie sind geduldige Zuhörer für Kinder und akzeptieren Menschen, unabhängig von Aussehen und gesellschaftlicher Position.
Seit Jahrtausenden leben Menschen und Hunde eng zusammen, dabei haben sich Hunde immer den wechselnden Lebensbedingungen angepasst.

Hunde machen das, was sie gelernt haben!

Der D.O.Q.-Test 2.0 ist eine Sachkundeprüfung über den Umgang mit Hunden und richtet sich an Hundehalter und Hundeinteressierte. Die Sachkundeprüfung wird bundesweit einheitlich angeboten und besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Prüfungsteil. 
Die theoretische Prüfung wird asl computer gestützte Prüfung durchgeführt.

Weiterlesen: D.O.Q.-Testcenter

AKTUELL:
Silvesterangst vorbeugen, Geräuschängste mindern und überwinden

Alle Jahre wieder...
... wird so manchem Hund / Katze Angst und Bange, wenn die Silvesterraketen knallen.

Aber auch andere laute Geräusche wie Gewitter, Hagel oder Gewehrschüsse rufen bei einigen Tieren große Ängste hervor.

Beugen Sie frühzeitig vor! Denn die Angst vor den Knallern verstärkt sich ansonsten von Jahr zu Jahr.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihrem Tier die Silvesternacht erträglicher zu machen.

52018de9820a666325edeb07ff61001d

Weiterlesen: Geräuschängste mindern